Ein wesentlicher Hebel für mehr Biolandbau ist die Stärkung der Wertschöpfung bis zur Verarbeitung der heimischen Produkte, ob Milch, Fleisch oder Ackerfrüchte.
Die Spezialisierung und zunehmende Arbeitsbelastung in der Landwirtschaft hat in den letzten Jahrzehnten dazu geführt, dass die meisten Landwirte ihre Erzeugnisse nicht mehr direkt in der Umgebung vermarkten oder ans örtliche Lebensmittelhandwerk geben, sondern die Vermarktung ihrer Produkte größeren Abnehmern überlassen, die am Markt Profis sind, und sich nicht mehr…
Dienstag, 01 August 2017 16:55

Exkursion des Forums Ökologie

In die Ökomodellregion Waginger See- Rupertiwinkelam Freitag, den 29.09.2017, Treffpunkt um 15:00 Uhr Oberwirt in Otting.
Dienstag, 01 August 2017 16:46

Genussradltour durch die Ökomodellregion

Ein kulinarischer Streifzug zu Biohöfen und ins Hofcafe im Rahmen der Ökoerlebnistage, mit abendlicher Wiesenprämierung - am Samstag, den 16. September
Info-Radtour zwischen Fridolfing und Tittmoning zeigte die Angebotsvielfalt von Bio-Produkten aus der Region auf.
Bei Bilderbuchwetter und hochsommerlichen Temperaturen fand Ende Mai der erste Biotag in der Ökomodellregion Waginger See- Rupertiwinkel statt.
Seite 1 von 5