Donnerstag, 27 August 2015 02:00

Helferkreis trifft sich nur noch alle 14 Tage

geschrieben von
|| || ||

Im Frühjahr 2015 wurde der Helferkreis „Gast in Wonneberg“ von ehrenamtlich mitwirkenden Bürgern ins Leben gerufen.

Die Aufgabe des Helferkreises besteht darin, die Asylgäste bei Bedarf zu unterstützen. Sie werden begleitet bei Behördengängen, Arztbesuchen, Einkäufen und vielem mehr. Unterstützung soll nur dort gegeben werden, wo es nötig ist. Es ist eine ehrenamtliche und absolut freiwillige Tätigkeit. Jeder im Helferkreis entscheidet selbst, wie viel Zeit er aufbringen möchte und kann!

 

Dank des Engagements einiger Helfer kann sogar ein Deutschunterricht mehrmals wöchentlich abgehalten werden. Inzwischen sind unsere Asylbewerber gut mit allem ausgestattet, es werden aktuell keine Sachspenden benötigt.

 

Der Helferkreis wird sich ab sofort nicht mehr wöchentlich sondern nur noch alle 14 Tage treffen, um sich über die aktuelle Situation auszutauschen und um evtl. benötigte Hilfe zu optimieren. Das nächste Helferkreistreffen findet am Mittwoch, den 9. September 2015 um 19:00 Uhr im ehem. Gasthaus Wonneberg in St. Leonhard statt.

 

Möchten Sie auch den Helferkreis in irgendeiner Form unterstützen oder interessieren sich für unsere regionalen Asylthemen, so schauen Sie doch einfach bei uns vorbei!

 

Bei weiteren Fragen kann der Helferkreis über die Koordinatorin Frau Maria Mayr unter der E-Mail-Adresse erreicht werden.

 

Gelesen 1253 mal Letzte Änderung am Donnerstag, 27 August 2015 14:34