Montag, 04 Mai 2015 02:00

Fußballbegeisterung auf den Tisch gebracht

geschrieben von 
|||||||| |||||||| Peter Wolff|Peter Wolff|Peter Wolff|Peter Wolff|Peter Wolff|Peter Wolff|Peter Wolff||

Neuer Fußballkicker sorgt für Fußballbegeisterung - auch bei "Nichtfußballern"!

 

Spannende und lustige Kickerspiele werden seit dem letzten Wochenende im Haus der Gäste (ehem. Gasthaus Parzinger) ausgetragen.

 

Ermöglicht wurde dies durch die Spende eines gebrauchten Fußballkickers von der Familie Namberger. Zuvor musste der Kicker von den Asyl-Gästen selbst abgeholt und anschließend am Zielort wieder aufgebaut werden. Tatkräftige Unterstützung erhielten sie dabei von Franz Namberger - "taktische Anweisungen" kamen von den Zuschauern. So dauerte es dann auch nicht lange, bis die ersten "internationalen" Spiele ausgetragen werden konnten. Bereits nach kurzer Zeit stellte sich aber heraus, dass der einheimische Spitzenspieler keine nennenswerte Chance auf wenigsten einen Sieg hatte.

 

Alle Beteiligte waren sich einig, dass der Fußballkicker zukünftig auch Nichtfußballer begeistern wird und beim Vorbeigehen immer auf ein kleines Match einlädt...

 

Gelesen 1253 mal Letzte Änderung am Montag, 04 Mai 2015 16:24