Montag, 03 Juni 2019 13:52

Besuch der Kläranlage

geschrieben von
|||||| |||||| ||||||

Im Rahmen des HSU-Unterrichts besuchten die Klassen 4a und 4b der Grundschule Otting-Wonneberg am 22.05.19 die Kläranlage Waginger See.

Nach der Begrüßung stellte Herr Singhammer im Kontrollzentrum die einzelnen Stationen der Anlage vor und erklärte deren Rolle und Funktion anhand der Kontrollbildschirme. Anschließend führte er die Schülerinnen und Schüler mit einem Kollegen über die Anlage.

 

Zuerst ging es ins Rechenhaus und von dort zum Sandfang. Die nächsten Stationen waren das Vorklärbecken, das Belebungsbecken und das Nachklärbecken. Alle durften dann noch hoch auf den Faulturm gehen und die Anlage von oben betrachten.

 

Zum Abschluss besuchten die Kinder die Werkstatt der Anlage sowie das Labor. Im Labor konnten sie sich die Bakterien, welche im Belebungsbecken ihre Arbeit verrichten, am Computer vielfach vergrößert ansehen. Am Ende verabschiedeten und bedankten sich die Schülerinnen und Schüler für die interessante Führung.

(Kathrin Eder)

 

Letzte Änderung am Montag, 03 Juni 2019 15:42