Mittwoch, 03 April 2019 10:15

Neues aus der Koch-AG

geschrieben von
||||| ||||| |||||

Auch im zweiten Halbjahr dieses Schuljahres wird in der Grundschule Otting-Wonneberg mit 13 Kindern aus der dritten Klasse jeden zweiten Freitagnachmittag unsere Koch-AG durchgeführt.

In der ersten Koch-AG Stunde gab es Burger mit Pommes. Dabei haben die Kinder die Burger-Brötchen und Pommes selbst zubereitet und ihre Burger nach Belieben mit verschiedenen Zutaten belegt. In der nächsten Koch-AG war Süßes angesagt, wir backten Schoko Muffins und Amerikaner, die von den Kindern mit Lebensmittelfarbe und Smarties bunt verziert wurden. Zwei Wochen später stand Nudelsalat mit selbstgemachtem Fladenbrot auf dem Koch- bzw. Speiseplan. Kurz vor Ostern backten wir Ostergebäck aus Quarkölteig und färbten dazu passend Ostereier in vielen bunten Farben.

 

Die Kinder arbeiten von Stunde zu Stunde immer mehr selbstständiger und erledigen zwischenzeitlich schon einzelne Arbeitsschritte eigenständig in der Gruppe. Sie finden sich in der Schulküche gut zurecht und kennen bereits viele Handgriffe.

 

Bis zum Ende des Schuljahres freuen wir uns noch auf viele weitere leckere Gerichte.

(Kathrin Eder)

 

Letzte Änderung am Mittwoch, 03 April 2019 12:39