Sonntag, 22 Mai 2016 11:23

Maibaumaufstellen in Obermoosen 2016

geschrieben von

0006

Bei strahlendem Sonnenschein stellten am Samstag, den 21.05.2016 die Obermoosener "Burschen" ihren Maibaum unter der Leitung von Franz Fenninger auf. Die musikalische Unterstützung gab es von Seiten der Band „D'Obermooser“. Brotzeit und Getränke konnte man für eine freiwillige Spende erhalten. Die Einnahmen werden für einen guten Zweck verwendet. Am Ende des Nachmittags stand der über 20 Meter hohe Baum in der Senkrechten und ziert nun für die nächsten Jahre den Obermoosener Platz. Auch Bürgermeister Martin Fenninger ist Stolz auf seine Nachbarschaft, ziert doch der Obermoosener Maibaum neben denen in St. Leonhard und Weibhausen als dritter die Wonneberger Gemeinde.

 

 

Gelesen 1301 mal Letzte Änderung am Dienstag, 30 April 2019 17:12
Mehr in dieser Kategorie: « Musikalisches Maibaumwachten 2018