Freitag, 23 August 2019 16:30

Lauterer Dorffest 2019

||||| ||||| Marion Vordermayer|Marion Vordermayer||||

Eine schwierige Entscheidung hatten die Trachtler zusammen mit der Lauterer Wirtin am Morgen des Mariä Himmelfahrts Tag.

Das Wetter war noch wunderschön, doch der Wetterbericht kündigte leichten Regen an. Die Veranstalter trauten sich und trotzten dem Wetter. So begann am Nachmittag mit paar Regentropfen das nun schon 7. Dorffest in Lauter vom GTEV „Surtal“ Lauter in Zusammenarbeit mit der Wirtin vom Wirtshaus Lauter, Gabi Schnitzlbaumer.

 

Die Trachtenfrauen boten leckeren selbstgebackene Kuchen und Kaffee und auch Eisschokolade und Eiskaffee an. Gabi Schnitzlbaumer bereitete Biergartenschmankerl zu und dazu gab es natürlich reichlich zu trinken. Die Kinder konnten sich in der Hüpfburg austoben und im Saal des Wirtshauses wurden mit den Holzklötzen so einige kreative Fahrzeuge und Gestalten erarbeitet. Neben dem beliebten Kinderprogramm sorgten die Kinder- und Jugendgruppe mit Plattlern und Tänzen für Unterhaltung. Musikalisch umrahmt wurde die Veranstaltung am Nachmittag von einer „gmiatlichen“ Tanzlmusi. Nachdem es dann ab dem späten Nachmittag schön trocken war, konnte man das Fest noch gemütlich im Wirtsgarten ausklingen lassen.

 

Trotz dem unsicherem Wetter kamen einige Besucher und es konnte ein gemütliches kleines Dorffest gefeiert werden. Der Trachtenverein GTEV „Surtal“ Lauter und die Wirtin Gabi Schnitzlbaumer bedanken sich für den Besuch.

 

Marion Vordermayer
Schriftführerin GTEV "Surtal" Lauter
 
Gelesen 262 mal