Sonntag, 01 April 2018 12:47

Das Leben Jesu mit allen Sinnen begreifen!

geschrieben von
|||| |||| ||||

Zum Gründonnerstag gehört die Abendmahlsfeier. An diesem Tag erinnern wir uns an Jesus wie er mit seinen Freunden das jüdische Pessachfest gefeiert hat.

Auch die Kinder des Pfarrverbandes Waging waren heuer zur Mitfeier eines Abendmahls eingeladen. Mamas aus dem Kigo- Team St. Leonhard und Otting haben sich zusammen mit Gemeindereferent Martin Riedl um den feierlichen Rahmen gekümmert. Erfreulicherweise wurden sie von Harfenistin Ursula Riedl wunderbar begleitet. Zu diesem ritualisierten Essen gehörte u.a. das Brot brechen, das Essen von bitteren Kräutern, das an die bittere Sklavenzeit der Israeliten erinnere oder auch das Hören vom Auszug aus Ägypten. 

 

Ein Hochgenuss und Erlebnis der besonderen Art.

 

Martin Riedl, Gemeindereferent

 

Gelesen 207 mal Letzte Änderung am Sonntag, 01 April 2018 12:56