Mittwoch, 06 Dezember 2017 13:47

Bewerbung um einen Defibrillator

|||| |||| ||||

Die Gemeinde Wonneberg nimmt bei einer Bewerbung um einen Defibrillator eines Azubi-Projektes der Volksbank Raiffeisenbank Oberbayern Südost eG teil.

Ziel ist es, die meisten Votings für die Gemeinde Wonneberg zu erzielen. Das Ende der Votingphase ist der 31. Dezember 2017.

 

Bis dahin haben Sie, Ihre Freunde, Bekannte und Sympathisanten die Möglichkeit für unser Projekt (Geminde Wonneberg) zu stimmen. Jeder Inhaber eines Facebook-Accounts kann eine Stimme abgeben.  

 

Das Voting über den folgenden Internet-Link möglich:

https://www.volksbanken-raiffeisenbanken.de/app/VereinsVoting/?start 

 

Gleich zu Jahresbeginn 2018 werden die Gewinner des Votings von den Auszubildenden der Volksbank Raiffeisenbank Oberbayern Südost eG bekannt geben.

 

Die Teilnahmebedingen sollte zuvor gelesen werden.

 

Sollte die Gemeinde Wonneberg den Defibrillator gewinnen, so würde dieser zwischen der Kirche und dem Kindergarten im Bereich öffentlichen WC montiert.

 

Martin Fenninger

1. Bürgermeister der Gemeinde Wonneberg

 

Gelesen 54 mal Letzte Änderung am Mittwoch, 06 Dezember 2017 22:06