Sonntag, 03 September 2017 13:59

Ausflug zur Falknerei Burg Hohenaschau

geschrieben von
|||| |||| ||||

Im Rahmen des Ferienprogrammes der Freien Bürgerliste Wonneberg, unternahmen 18 Kinder und 7 Erwachsene einen Ausflug nach Aschau im Chiemgau zur Falknerei.

Unterhalb der Burg Hohenaschau konnte mit viel Begeisterung die Flugschau mit Falken, Adlern und Geiern bewundert werden. Der Falkner erklärte den Zuschauern die verschiedenen Vogelarten und wie zeitaufwändig die Aufzucht und Abrichtung der Greifvögel ist.

 

Hautnah konnte der atemberaubende Steilstoß des Falken, das majestätische Kreisen des Adlers und das schwerelose Dahingleiten des Milans miterlebt werden.

 

Einige Male mussten die Köpfe eingezogen und Kopfbedeckungen festgehalten werden, bei den rasanten Landeanflügen der Greifvögel.

 

Im Anschluss an die Flugvorführung wurde Brotzeit gemacht und gemeinsam ein nahegelegener Spielplatz besucht. Bevor es wieder nach Hause ging, konnten die Kinder noch ein Eis genießen.

 

Gelesen 838 mal