Freitag, 30 Mai 2014 18:51

Bayern Rundfahrt durch Wonneberg

geschrieben von

0026

Etappe der Bayern Rundfahrt von Vilshofen nach Freilassing durch Wonneberg.

 

Bei der 35. Bayern Rundfahrt am 28.05.2014 wurden 133 Fahrer aus 19 Teams auf dem Stadtplatz in Vilshofen ins Rennen geschickt. 204,6 Kilometer hatten die Profis bis Freilassing zurückzulegen (ersten Etappe). Dabei passiert das Peloton bei schlechtem Wetter u.a. St. Leonhard am Wonneberg, wo auch eine Bergwertung stattfand. Die Absperrungen wurden mit Sicherheitskräften der Polizei und der Freiwilligen Feuerwehr Wonneberg entlang der Strecke im Gemeindegebiet abgesichert.

 

Bis zur letzten Zieldurchfahrt in Freilassing blieb es ein enges Kopf-an-Kopf-Rennen zwischen Haussler, Hutarovich und von Hoff. Mit nur wenigen zentimeter Vorsprung sicherte sich dann aber der Deutsch-Australier Heinrich Haussler (Team "IAM Cycling") den ersten Etappen-Sieg. Bester Deutscher auf Platz fünf wurde sein Teamkollege Roger Kluge. Das Trikot für den Führenden in der Bergwertung holte sich Julian Kern. Bester bei den Sprintwertungen war Jan-Niklas Droste.

 

Ausgerichtet wird die Bayern Rundfahrt von dem eigens zu diesem Zweck gegründeten Verein Bayern Rundfahrt e.V. Rund 100 freiwillige Helfer aus ganz Bayern, zum Teil aber auch aus anderen Regionen Deutschlands, tragen zum Gelingen der Veranstaltung bei.

 

Weitere Infomationen unter:  http://www.bayern-rundfahrt.com/

 

 

 

Gelesen 2752 mal Letzte Änderung am Dienstag, 24 Juni 2014 15:40