Montag, 03 Februar 2020 09:43

Treffen der Laubfrösche im Januar 2020

|||| |||| Foto: Monika Seichter||||

Am 28. Januar trafen sich die Leada Laubfrösche mangels Schnee und Schlittenwetter und bei stürmischer Wetterlage in der Schulturnhalle.

Als erstes wurden zwei neue große Frösche aufgenommen. Mit lautem Quaken wurden Evi Strasser-Köhler und Johanna Wagner begrüßt. Wir freuen uns sehr, dass ihr dabei seid! Nach einem Aufwärmspiel durften die Kinder in zwei Gruppen einen Parcours aus Kästen, Matten, Seilen und Ringen bestreiten. Da beide Gruppen sehr stark waren, ging es ziemlich spannend zu! Nach einer weiteren herausfordernden Runde war es auch schon wieder Zeit zum Aufräumen und für das Abschlußlied. Wir haben wieder einmal festgestellt, dass schlechtes Wetter gar nicht so verkehrt ist, wenn man sich dafür in der Turnhalle austoben darf!

Monika Seichter

 

Gelesen 95 mal Letzte Änderung am Montag, 03 Februar 2020 09:46