• +498681246
  • Freitag 15 - 18 Uhr
  • Slide-Wonneberg01-1140
  • Slide-Wonneberg02-1140
  • Slide-Wonneberg03-1140
Montag, 03 Oktober 2022 18:58

Jahreshauptversammlung der Dirndlschaft Weibhausen-Wonneberg e.V.

|||| |||| Foto: Braxenthaler||||

Drei Jahre sind seit der Gründung der Dirndlschaft Weibhausen-Wonneberg vergangen. Mittlerweile gehören dem Verein 70 Mitglieder an.

In der Jahreshauptversammlung am 29.09.2022 wurden die beiden Vorsitzenden Sandra Glaner und Johanna Maier-Fenninger von der Mitgliederversammlung bestätigt. Auch Kassierin, Sophia Thaller und Schriftführerin, Lisa-Maria Braxenthaler bleiben im Amt. Christina Helminger und Johanna Hofmeister komplementieren die Vorstandschaft durch ihre neu aufgenommene Tätigkeit als Beisitzerinnen. Unterstützt werden sie von Antonia Pauli und Alexandra Steinmaßl, die bei der Wahl leider verhindert waren. Die Vorstandschaft bedankte sich bei den Kassenprüfern Uli Bühler und Thomas Schachner, die auch in Zukunft dieses Amt wieder übernehmen. Ein herzliches Dankeschön gilt auch unserem Bürgermeister Martin Fenninger, der die Wahlleitung übernahm.

 

In den ersten Jahren seit der Gründung stießen die jungen Frauen auf viele Herausforderungen, nicht zuletzt wegen der Corona-Pandemie. Durch diese Erfahrungen konnte die Vorstandschaft einiges über das Vereinsleben dazulernen - besonders zu Beginn braucht es viel Engagement, Willenskraft und auch Geduld einen Verein aufzubauen und zu dem zu machen, für das er stehen soll.

 

Die Dirndlschaft konnte sich seit der Gründung gut in das Vereinsleben in Wonneberg integrieren. „Besonders freut uns die erfolgreiche Übernahme des Adventskranzverkaufes“, so Sandra Glaner. Bereits im Gründungsjahr 2019 hatte die Dirndlschaft diese Aktion von der Katholischen Frauengemeinschaft übernommen und seither mit großem Erfolg weitergeführt. „Natürlich hoffen wir in diesem Jahr darauf, den Verkauf der Kränze wieder mit einem Frühschoppen verbinden zu können“, so die Vorsitzende.

 

Auch im kommenden Jahr plant die Dirndlschaft wieder verschiedene Aktivitäten, neben den festen Terminen im Jahresplan auch die Teilnahme an Umzügen und Festen in der Umgebung.

 

Lisa-Maria Braxenthaler

 

Gelesen 487 mal Letzte Änderung am Montag, 03 Oktober 2022 19:01
Mehr in dieser Kategorie: « Auf den Spuren der Olympiaathleten
  • +498681246
  • Freitag 15 - 18 Uhr