• +498681246
  • Freitag 15 - 18 Uhr
  • Slide-Wonneberg01-1140
  • Slide-Wonneberg02-1140
  • Slide-Wonneberg03-1140
Donnerstag, 21 Oktober 2021 14:47

Gebietsbetreuer auf der Landesgartenschau

|||| |||| ||||

Zum Abschluss der Landesgartenschau in Ingolstadt präsentierten sich die Bayerischen Gebietsbetreuer am Stand des Bayerischen Umweltministeriums.

Hier informierten sie umfassend über ihre vielseitige Arbeit, die sie mittlerweile in rund 60 besonders bedeutsamen Naturräumen in ganz Bayern leisten. Mit dabei aus dem Landkreis Traunstein waren Magdalena Bahr, Gebietsbetreuerin Achental, sowie Dirk Alfermann, Gebietsbetreuer Chiemsee. Als Bezirkssprecher der oberbayerischen Gebietsbetreuer war Dirk Alfermann maßgeblich an der Organisation des Auftritts beteiligt. Bei schönstem Spätsommerwetter war der Stand an beiden Tagen gut besucht und neben zahlreichen Tierpräparaten, die von den Besuchern mit großem Interesse bestaunt wurden, gab es verschiedene Bastel- und Malangebote für Kinder. „Rundum war unsere Teilnahme ein großer Erfolg“, so Alfermann. „In zahlreichen Gesprächen konnten wir den Besuchern unsere Arbeit näher vorstellen.“ Bei der nächsten Landesgartenschau 2023 in Freyung werden die Bayerischen Gebietsbetreuer ganz nach ihrem Motto „Naturschutz. Für Dich. Vor Ort.“ wieder mit dabei sein.

 

Träger der Stelle Gebietsbetreuung Chiemsee sind die Landkreise Traunstein und Rosenheim, die jeweils 10 % zur Finanzierung beitragen. Den Hauptanteil an der Finanzierung tragen der Bayerische Naturschutzfonds mit 75 %. Die verbleibenden 5 % werden vom Bezirk Oberbayern beigesteuert.

 

Das Aufgabengebiet des Gebietsbetreuers gliedert sich in:

  • Öffentlichkeitsarbeit und Umweltbildung,
  • Vermittlung der Ziele der Ruhezonenverordnung sowie Förderung der Akzeptanz,
  • Vermittlung der Ziele von Natura 2000 und der Ramsar-Konvention,
  • Besucherlenkungsmaßnahmen,
  • Koordination und fachliche Unterstützung der Umweltbildungsangebote, dabei insbesondere der Naturführer/innen in Zusammenarbeit mit der Gebietsbetreuung Achental,
  • Moderation und Konfliktmanagement.

 

Nähere Informationen erhalten Sie unter Gebietsbetreuer Bayern.

 

Quelle und weitere Infos: Landratsamt Traunstein.

 

Gelesen 814 mal Letzte Änderung am Donnerstag, 21 Oktober 2021 14:57
  • +498681246
  • Freitag 15 - 18 Uhr