• +498681246
  • Freitag 15 - 18 Uhr
  • Slide-Wonneberg01-1140
  • Slide-Wonneberg02-1140
  • Slide-Wonneberg03-1140
Sonntag, 15 August 2021 12:45

Bekanntgabe von nicht öffentlichen Beschlüssen

geschrieben von
|||| |||| Foto: Peter Wolff||||

Bekanntgabe von Beschlüssen aus der nicht öffentlichen Gemeinderatssitzung im Juli 2021

Beschlüsse, die in der nicht öffentlichen Gemeinderatssitzung im Juli 2021 gefasst worden sind, gab Bürgermeister Martin Fenninger jetzt bekannt. Dabei handelt es sich ausschließlich um Auftragsvergaben. So hat die Gemeinde die Arbeiten, die im Zuge des Neubaus von drei Durchlassbauten am Doblgraben im Bereich Dopplmühl und beim Weiler Oberdoblmühle entstehen, vergeben. Die Firma Swietelsky aus Traunstein erhielt den Zuschlag und erledigt die Bauarbeiten für knapp 134.000 Euro brutto.

 

Zum Bruttopreis von gut 25.000 Euro fertigt das BSM-Ingenieurbüro aus Traunwalchen die Erschließungsplanung für das Baugebiet Plattenberg-Ost.

 

Der Auftrag über die Verputzarbeiten am neuen Bürgerhaus ging an die Firma DeCor GmbH aus Bernau. DeCor hatte sich bereiterklärt, die Verputzarbeiten zum Bruttopreis von knapp 45.000 Euro zu erledigen. Da bei diesem Bauprojekt auch das Verlegen des Estrichs ansteht, wurden die damit verbundenen Arbeiten ebenfalls ausgeschrieben. Den Zuschlag erhielt die Firma TBT Transbeton aus Traunstein, die dafür etwa 20.500 Euro brutto verlangt.

 

Schließlich berichtete Bürgermeister Fenninger noch über die Planungen zum Bachverbau im Greinachtal und über den Rückhalteweiher am Dobelgraben.

 

Gelesen 905 mal Letzte Änderung am Sonntag, 15 August 2021 12:52
  • +498681246
  • Freitag 15 - 18 Uhr