Freitag, 04 September 2020 13:53

Betrieb des Corona-Testzentrums für den Landkreis Traunstein

Das Corona-Testzentrum für den Landkreis Traunstein hat seinen Betrieb aufgenommen.

Mit dem neuen Testzentrum in der Halle Mühlwiesen 3 in Traunstein soll das bereits bestehende Testangebot (Hausarzt, Bereitschaftsdienst der Kassenärztlichen Vereinigung, Teststation an der A8 - Raststätte Hochfelln-Nord) für die Bürger und Arbeitnehmer im Landkreis erweitert werden. Insbesondere geht es darum, Infektionen, die sonst unerkannt blieben, zu entdecken um steigende Infektionszahlen möglichst zu verhindern.

 

Priorität hat zunächst ein reibungsloser Schul- und Kindertagesstättenbetrieb nach den Ferien. Deshalb werden im Testzentrum von 02.- 04. September 2020 zunächst ausschließlich Lehrkräfte, Schulpersonal sowie das Personal in Kindertageseinrichtungen mit Kontakt zu den betreuten Kindern getestet.

 

Ab Montag, 07. September 2020, können sich dann alle Landkreisbürger und Arbeitnehmer im Landkreis kostenlos testen lassen.

 

Weitere Informationen hier.

 

Quelle: 03.09.2020 - Landratsamt Traunstein

 

Gelesen 396 mal Letzte Änderung am Freitag, 04 September 2020 13:59