Mittwoch, 29 März 2017 15:16

Lassen Sie unsere Landschaft aufblühen...

|||| |||| ||||

Feldstreifen saatfertig vorbereiten - Rest erledigt MR-Laufen

Beide Maschinenringe, Laufen und Traunstein, bieten heuer eine Blühstreifenaktion für alle interessierten Landwirte an.

 

Wer sich beteiligen möchte, bitte bei Herbert Galler unter 08682/ 9548-15 melden.

 

Die Ansaat wird ca. zwischen 20. und 30. April erfolgen. Der Landwirt soll den Acker einmal saatfertig herrichten. Die Kosten für Ansaat inkl. Saatgut liegen bei 0,15 € je lfm bei 3 m Breite zzgl. 10 € Anfahrt. Der Landwirt kann das Maisfeld als Mais mit Blühstreifen ohne Abzug kodieren.

 

Was bringen  Blühstreifen:

  • Schaffung von Nahrungsangebot für  Bienen und Insekten
  • Förderung der Artenvielfalt
  • Schaffung neuen Lebens- und  Rückzugsräume für Tiere und Pflanzen
  • Bereicherung der Landschaft
  • Erhöhung des Erholungswerts der Landschaft

 

 

Gelesen 121 mal